Videobotschaft aus Hanoi von SIC18 Panel-Kommentator Niels Delater

In wenigen Wochen, am 27.09.2018, eröffnet die software & immobilien conference SIC18 in Leipzig erneut ihre Türen. Mit dabei ist Spectos CEO Niels Delater. Zusammen mit Prof. Dr.-Ing. Jörg Rainer Noennig und Ronald Meißner wird er als einer der Panel-Kommentatoren die Diskussionsrunden zu Herausforderungen und Chancen der Digitalisierung fachlich und thematisch begleiten. Folgende Themenschwerpunkte stehen auf dem Programm der SIC18:

  • Mobile Daten, Prozesse und Schnittstellen
  • IoT – das Internet der Dinge goes to Wohnungswirtschaft
  • ERP – Plattform – Best of Practice

Impulse aus Asien für Smart City Forschungsprojekt Data4City

Der Fokus von Spectos liegt in der Verbesserung der Service-Qualität in sämtlichen Lebensbereichen durch technologisch gestützte Lösungen. Dazu gehört auch die aktive Auseinandersetzung mit den Trends in der Stadtentwicklung und WohnungswirtschaftZur Zeit arbeitet Spectos gemeinsam mit der TU Dresden im Rahmen des Forschungsprojekts Data4City an der Entwicklung einer intelligenten Stadtdatenplattform.

Neben Dresden hat Spectos einen weiteren Firmensitz in Vietnam. Für den asiatischen Markt sind schnell wachsende Städte und explodierende Einwohnerzahlen ein Fakt, der immer neue Herausforderungen an alle Lebensbereiche stellt, natürlich auch der Wohnungswirtschaft. Beim Thema Digitalisierung und Dienstleistungen ist Asien ein Vorreiter beim selbstverständlichen Umgang mit Mobilgeräten in fast allen Belangen des Alltags. Der asiatische Markt liefert hochinteressante Impulse für die Themen Vernetzung und Digitalisierung zur Verbesserung von Dienstleistungen und Lebensqualität, die auch für Wohnungswirtschaft und Stadtentwicklung in Europa richtungsweisend sein können und z.B. aktuell schon in unser Bürger-zentriertes Smart City Projekt einfließen.

Wir freuen uns den Austausch mit den Experten der Wohnungswirtschaft und Immobilienbranche in Deutschland am 27.09.2018 in Leipzig. Melden Sie sich noch heute zur SIC18 an: https://www.sic2018.de/tickets/