Phone icon
Zurück zu Blogs

So werden Print-Mailings zu kaufauslösenden Impulsgebern

Daniel Jansen

Daniel Jansen

16.10.2020

So werden Print-Mailings zu kaufauslösenden Impulsgebern
Daniel Jansen

Daniel Jansen

16.10.2020

Wir blicken auf ein bewegtes erstes Halbjahr des Jahres 2020 zurück. Ein Jahr, welches mit einer Pandemie begann und die bis dato den Alltag sowie das Geschäftsleben vor große Herausforderungen stellt. Neben zahlreichen anderen Branchen ist es insbesondere auch der Handel, der aus den Höhen und Tiefen der letzten Monate neue Erkenntnisse gewonnen hat. Während Einkaufscenter und stationäre Ladengeschäfte im Lockdown erhebliche Umsatzeinbußen zu verzeichnen hatten, waren Shopping-Portale und Lieferdienste gefragter denn je.

Online meets offline: Kunden lieben Werbepost

Doch schnell zeigte sich auch im viel gehypten Online-Geschäft: Wer den Zugang zum Kunden mittels geeigneter Marketingmaßnahmen nicht findet, verliert den Anschluss! Ein nach wie vor geeigneter Kanal zum Kunden sind Print-Mailings. Zahlreiche Studien, wie die CMC-Dialogpost-Studie 2020 oder der Spectos Briefkasten Monitor, haben die Wirkung von Mailing-Kampagnen untersucht und belegen die Kraft des Trägermediums Print. Attraktive Angebote in hochwertig aufbereiteten adressierten Mailings, Prospekten und Katalogen fördern die Kaufentscheidungen der Kunden.

Hohe Zustellqualität fördert den Erfolg von Print-Mailings

Umso wichtiger ist eine hohe Zustellqualität von Print-Kampagnen durch den Postdienstleister, denn eine schnelle und zuverlässige Zustellung sichert maßgeblich deren Erfolg. Doch wie kann diese sichergestellt werden? Während Unternehmen im Bereich der Online-Kampagnen den Erfolg mit Instrumenten wie Google Analytics tracken, hat im Bereich der Print-Mailing-Kampagnen das Monitoring wichtiger Qualitätskennzahlen in den letzten Jahren an Bedeutung gewonnen. 

Spectos-post-logistik-cockpit-lösung-qualitätsmonitoring-printmailingsEbenso werden in Ausschreibungen immer häufiger Zustellqualität und Qualitätsnachweise durch den Postdienstleister gefordert. Mit dem Post & Logistik Cockpit, einer spezifischen Form der Spectos Real-Time Performance ManagementSuite, kann die Auslieferung von Print-Kampagnen zielgenau beobachtet und kontrolliert werden.

Die praktische Umsetzung der Qualitätsmessungen übernimmt Spectos. Mit Hilfe des qualifizierten Spectos-Panels werden Testsendungen generiert, die direkt über den Druckdatenstrom der Lettershops und Print-Center mit dem Hauptauftrag verarbeitet, anschließend zugestellt und auf erfolgreiche Zustellung gemessen werden.

Mit Qualitätsmessungen hohe Werbeerfolge erzielen

Zu den wichtigsten Kenngrößen des Spectos Monitorings gehören die Ermittlung der Quote Rechtzeitigkeit, die Kennzahlen der mittleren Laufzeit sowie der Erhebung von smarten Kennzahlen wie der Quote Beschädigung oder Zustell- und Ablageorte der Sendungen. In der Spectos Real-Time Performance Management™ Suite lassen sich die wichtigsten Kennzahlen analysieren und werden für die Versender in Dashboards zudem visuell aufbereitet.

Die Daten aus den Laufzeitmessungen werden zentralisiert erfasst und stehen tagesaktuell in der Spectos RTPM Suite zur Verfügung. Mit diesem Live-Monitor lässt sich der Zustellprozess der Mailings für die Auftraggeber jederzeit nachvollziehen. Detaillierte Informationen zum Erhalt der Sendungen mit vielseitigen Filtermöglichkeiten runden die Datenanalyse ab.

Sie sehen: Erfolgreiche Print-Mailing-Kampagnen realisieren und hohe Zustellqualität erreichen ist einfacher als gedacht durch die entsprechende Unterstützung sinnvoller Dienstleistungen und Technologien! Mit welchen weiteren branchenspezifischen Lösungen wir die Post & Logistik voranbringen? Lassen Sie sich inspirieren!

Spectos Post & Logistik Lösungen