Diskussionen über Entwicklungen in der Post- und Zuliefererindustrie auf der WMX in London

„Building Bridges to the Future“ ist das Motto der diesjährigen WMX Europe (World Mail & Express Europe Conference) in London, die vom 11. bis 13. Juni stattfindet. Führende Post- und Paketdienstleister treffen sich, um die Schlüsselthemen der Branche im Lichte zukünftiger Entwicklungen und Technologien zu diskutieren. Auch Spectos wird auf der Konferenz vertreten sein und spannende Einblicke in die Zukunft der Postwelt geben. Niels Delater, der Geschäftsführer der Spectos GmbH, wird als Keynote Speaker auf der WMX 2018 eine interessante Befragung des Spectos-Mailagenten-Panels vorstellen, welche unter anderem Ergebnisse über die Vorstellungen der zukünftigen Post-Branche liefern wird. Die Teilnehmer wurden gefragt: Wie wird die Postwelt in 10 Jahren aussehen? Können sich die Menschen eine Zukunft ohne Brief und Briefkasten vorstellen?

Die WMX 2018 ist geprägt von Keynote Speeches, Case Studies und Diskussionen (Agenda). Niels Delater wird im Bereich „Technology: Bridging the Gap“ mit dem Vortragsthema „Making Big Data Operational“ über die effektive Nutzung von Daten zur Steigerung der Service-Qualität sprechen. Data is the new oil. Aber genau wie Rohöl müssen Daten richtig verarbeitet werden, bevor der Motor läuft. Und – der richtige Treibstoff muss in den richtigen Motor. Darum wird sich der Vortrag drehen – wie nutzt man Daten richtig, um die Energie auf die Straße zu bringen.

Die innovativen Technologien der Spectos GmbH, die wir auf der Konferenz präsentieren, können den Post- und Logistikbereich der Zukunft weitreichend mit neuen Standards bereichern.

Leistungsangebot von Spectos als Teil der Präsentation auf der WMX

Neben der Reflexion der branchenüblichen Schlüsselthemen und des sich ständig verändernden Wesens der Logistik- und Postwelt soll es auf der diesjährigen WMX auch um Themen im Hinblick auf den Brexit gehen. Nicht umsonst wurde London als Austragungsort gewählt. So sagt Stephen Clark von Triangle, dem Veranstalter der WMX Europe:

“London wurde ausgewählt als dynamisches Zentrum der Logistikbranche und als Statement vor dem Hintergrund des Brexit. London bietet die einzigartige Möglichkeit die größten Herausforderungen, die auf die Branche zukommen werden, zu diskutieren.”

In diesem Sinne erhofft sich die Spectos GmbH auf der WMX 2018 gute Diskussionen und einen mutigen Blick in die Zukunft.