Call

Lean Management

Stellen Sie Ihre Managementprozesse mit den Prinzipien des Lean Management auf den Prüfstand und vermeiden Sie Ineffizienzen

Der gesteigerte Wettbewerbsdruck verlangt nach drastischer Optimierung der Geschäftsprozesse. Dazu müssen Kosten gesenkt und Prozesse kundenorientiert optimiert werden. Lean Six Sigma, als Synthese der Methoden Six Sigma und Lean Management, wird seit mehr als 15 Jahren erfolgreich in der produzierenden Industrie eingesetzt. In den letzten Jahren sind die Ansätze auch immer häufiger auf administrative Dienstleistungsprozesse übertragen worden.

Die bewährte Herangehensweise wird von erfolgreichen Managern zur Identifizierung und Realisierung von Verbesserungspotenzialen und schlanker Prozesse eingesetzt. Der Ansatz „Wertschöpfungsexzellenz im Dienstleistungsbereich“ zeigt Ihnen, dass auch in den indirekten Unternehmensbereichen enorme Optimierungspotenziale zu erschließen sind.

Hierarchiepyramide im Lean Management

Hierarchie-Pyramide nach Belt-Ausbildung im Lean Management

Im Qualitätsmanagement steht Six Sigma für Null-Fehler-Qualität. Sie profitieren neben den klassischen Belt-Ausbildungen von praxiserprobten IT-Tools aus dem Unternehmensalltag.

Die Belt-Ausbildungen sind international anerkannte Schulungsstandarde der American Society for Quality (ASQ) sowie des European Six Sigma Clubs (ESSC) und der ISO 13053

Yellow Belt

  • Methoden für Prozessanalyse, -diagnose und -redesign für Dienstleistungsunternehmen
  • Aktuelle Beispiele von Lean Six Sigma Ansätzen in Dienstleistungsunternehmen
  • Moderne Werkzeuge für Projektmanagement, Teamorganisation und Konfliktlösung
  • Teamorganisation und Werkzeuge für den täglichen Einsatz
  • 5S Arbeitsplatzgestaltung mit Anwendungs- und Umsetzungsbeispielen für das eigene Unternehmen
  • Lean Office Simulation, um die Wirkungsweise der Lean Prinzipien für Ihr Office zu erkennen

Green Belt

  • Identifikation und Bewertung von Optimierungspotentialen sowie deren geeignete Darstellung
  • Methoden für detaillierte Prozessdarstellung, -analyse, -diagnose und -redesign
  • Moderne Werkzeuge für Projektmanagement, Teamorganisation und Konfliktlösung
  • Entwicklung von Kennzahlensystemen, Dashboards und Steuerungscockpits
  • Durchführung eines eigenen Lean Six Sigma Pilot-Projektes in Ihrem Unternehmen

Black Belt

  • Identifikation von Verbesserungsansätzen für das Unternehmen aus der Kundenperspektive
  • Einsatz erweiterter Lean Tools und Methoden (Wertstromanalyse, Poka Yoke, Kanban)
  • Unternehmensweite Ansätze, z.B. Null-Fehler Kultur, Kaizen, Change-Management
  • Entwicklung und Verknüpfung von prozess- und abteilungsübergreifenden Kennzahlensystemen
  • Durchführung eines eigenen ergebnisorientierten Lean Six Sigma Projektes in Ihrem Unternehmen