Chúc mừng năm mới!

Das ist vietnamesisch und heißt „Frohes Neues!“. 

In Vietnam hat nach dem Mondkalender am 5. Februar das neue Jahr begonnen. Das Ereignis wird über mehrere Tage hinweg mit dem sogenannten Tet-Fest gefeiert und gehört zu den wichtigsten vietnamesischen Feiertagen. Bereits Wochen zuvor bereitet sich die Bevölkerung auf das besondere Ereignis vor. Traditionell besuchen die Einwohner im Zeitraum des Tet-Festes ihre Familien und zelebrieren mit opulenter Neujahrsdekoration, Glücksspielen, Feuerwerken und aufwendigen Festtagsspeisen den Jahreswechsel. Einen kleinen Vorgeschmack darauf geben Ihnen unsere Kollegen aus Hanoi, die sich gerade inmitten der Feierlichkeiten befinden:

Wir wünschen Spectos Asia ein schönes Tet-Fest mit ihren Familien und einen erfolgreichen Start in das Jahr des Schweins!