Facebook dummy image
Phone icon
Zurück zu News

Besucherrekord bei den Filmnächten Chemnitz

13.09.2019

Besucherrekord bei den Filmnächten Chemnitz

35.000 Zuschauer zog es 2019 auf den Theaterplatz!

Nach Beendigung der Saison 2019 ziehen die Filmnächte Chemnitz eine abschließende Bilanz und können sich über einen neuen Besucherrekord freuen! Dazu trugen vor allem die Konzerte bei. Mit stolzen 1026 Besuchern war das biografische Filmdrama Bohemian Rhapsody der erfolgreichste Film der diesjährigen Filmnächte. Auch das Sitzplatzkonzert Classics unter Sternen lockte über 3000 Besucher an.


„Man kann an den Besucherzahlen ablesen, welche herausragende Bedeutung die Konzerte für das Open-Air-Erlebnis im Kulturquartier Theaterplatz haben“, so der Festivalleiter Michael Claus.


Terminal mit Feedbackstr Befragung

Spectos ist langjähriger Kooperationspartner der Filmnächte Chemnitz und unterstützte auch dieses Jahr wieder das Open-Air Kino mit dem Befragungstool Feedbackstr. Über diese Besucherbefragung konnten die Zuschauer ihren Besuch bei den Filmnächten bewerten.


„Feedbackstr stellt für mich das Medium dar, das die Meinung unserer Gäste zugänglich macht und mich bei der Entscheidungsfindung und Veranstaltungsplanung massiv unterstützt“, erklärt der Projektleiter.


Befragung über Feedbackstr

Die einfache und unkomplizierte Bedienung von Feedbackstr führte zu dem erfreulichen Ergebnis, dass sich dieses Jahr knapp 600 Leute an der Befragung beteiligten! Über verschiedene Kanäle konnten die Zuschauer auf die Befragung zugreifen und ihre Meinungen abgeben. Insbesondere für das Jubiläum im nächsten Jahr sind die Meinungen der Besucher wertvoller denn je – denn bereits jetzt laufen die Vorbereitungen für den 10. Geburtstag an.

Mehr zum Einsatz von Feedbackstr auf den Filmnächten Chemnitz gibt es im kompletten Interview mit Projektleiter Michael Claus.

Zum Interview