Call

Filmfest Dresden

Seit 1989 läd das Filmfest Dresden jährlich zum Kurzfilmfestival ein. Dabei erwartet die Besucher ein umfangreiches Angebot an Sonderprogrammen mit Länder- und Themenschwerpunkten, Kinderfilmen und Retrospektiven. Das Highlight des Festivals ist jedoch der internationale Kurzfilmwettbewerb, dessen Gewinner immer zum Schluss der mehrtägigen Veranstaltung ermittelt werden. Mit Preisgeldern von insgesamt 66.000€ gehört das Filmfest zu den höchstdotierten Kurzfilmfestivals in ganz Europa1

Um das Qualitätsniveau der Veranstaltung Jahr für Jahr zu halten und kontinuierlich zu steigern, erheben die Veranstalter mit unserem Befragungstool Feedbackstr während des gesamten Festivalzeitraums die Zufriedenheit der Besucher. Erfahren Sie mehr darüber in unserem Interview.